Amnesty International Bezirk Aachen

Impressum | Login

Bezirk Aachen

Herzlich Willkommen

Schön, dass wir Sie auf den Seiten von Amnesty International, Bezirk Aachen, begrüßen dürfen.

In der Region Aachen setzen sich zahlreiche Mitglieder und Unterstützerinnen ehrenamtlich für den Schutz der Menschenrechte ein. Unsere Menschenrechtsarbeit und die Möglichkeiten zur Mitarbeit wollen wir Ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen. Wir wünschen Ihnen einen informativen Besuch und freuen uns über weitere Fragen und Anregungen. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular oder senden Sie uns eine E-Mail.



PHILIPPINEN: STOPP TODESSTRAFE!


© Amnesty International

Rodrigo Duterte, der Wahlsieger der philippinischen Präsidentenwahl vom Mai 2016, hatte bereits im Wahlkampf angekündigt, die Todesstrafe wiedereinführen zu wollen. Nun ist die Gefahr groß, dass es tatsächlich dazu kommen könnte. Einige Gesetzentwürfe, über die in Kürze das Parlament abstimmen wird, sehen die Todesstrafe für eine Reihe von Verbrechen vor.

Die Philippinen sind ein Inselstaat im westlichen Pazifischen Ozean. 2006 war die Todesstrafe dort vollständig abgeschafft worden. Amnesty begrüßte diesen Schritt als eine historische Entscheidung und einen großen Sieg für die Menschenrechte.

Mit der Wiedereinführung der Todesstrafe würden sich die Philippinen auf die falsche Seite der Geschichte begeben. Mehr zum Thema lesen Sie [hier].


WAS KÖNNEN SIE TUN?

Bitte fordern Sie die politisch Verantwortlichen auf, keinesfalls zur Todesstrafe zurückzukehren.

  • Senden Sie mit zwei Klicks aus Ihrem E-Mail-Programm einen [Appell] an die Verantwortlichen.

  • Unterzeichnen Sie unsere [Online-Petition] in englischer Sprache.

  • Drucken Sie bitte diese deutschsprachige [Petitionsliste] aus und zeichnen Sie sie.


letzte Aktualisierung
09.02.2017 19:55 Uhr